- Vergabeblog - https://www.vergabeblog.de -

Vergabeblog – weitere Autoren

Vergabeblog [1]Nach einem guten Jahr Vergabeblog führt Google mit dem Suchbegriff „Vergaberechtsreform“ als ersten Treffer zum Blog – Zeit, das Autorenteam aufzustocken. Ich freue mich daher sehr, dass fortan vier weitere Autoren aktuelle News und vertiefende Berichte zum Öffentlichen Auftragswesen und Vergaberecht beisteuern.

Julie Freiin von dem Bussche ist Rechtsanwältin bei der Wirtschaftskanzlei Eggers Malmendier [2] in Berlin. Frau von dem Bussche ist spezialisiert auf die vergaberechtliche und kartellrechtliche Beratung nationaler und internationaler Mandanten im Rahmen von Bau- und Infrastrukturprojekten sowie komplexen IT- und Dienstleistungsbeschaffungsvorhaben. Sie berät sowohl die öffentliche Hand als ausschreibende Stelle als auch private Unternehmen auf der Bieterseite. Frau von dem Bussche studierte Rechtswissenschaften in Kiel, Barcelona und Berlin. Von Januar 2004 bis Juli 2008 war sie in dem Berliner Standort der Sozietät Taylor Wessing tätig.

David Hartmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Umweltbundesamt (UBA) [3] in Dessau. Herr Hartmann ist im Fachgebiet III 1.3 „Umweltkennzeichnung, Umweltdeklaration, Umweltfreundliche Beschaffung“ zuständig für das mehr und mehr an Bedeutung gewinnende Themenfeld Green Public Procurement. Er studierte Politologe und Umweltmanagement in Berlin und war dabei von 2001-2004 als studentischer Mitarbeiter bei mehreren Mitgliedern des Deutschen Bundestages tätig. Vor Eintritt in das UBA im Jahr 2006 war Herr Hartmann bei einem Energieversorgungsunternehmen im Bereich Energiepolitik und Strategieentwicklung beschäftigt.

Dr. Christian-David Wagner ist Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskanzlei Scharlemann Rechtsanwälte in Leipzig. Dr. Wagner ist nahezu ausschließlich auf dem Gebiet des Vergaberechts tätig. Er betreut vor allem national und international agierende TK-Unternehmen, IT-Dienstleister, aber auch Bauunternehmen und begleitet diese in allen Phasen des Vergabeverfahrens von der Angebotserstellung bis hin zu ihrer Interessenvertretung vor den Vergabekammern und OLG´s. Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit hält Dr. Wagner regelmäßig In-House- und Spezialseminare zum Vergabe- und Vertragsrecht mit Schwerpunkt Beschaffung von TK- und IT-Leistungen.

Karsten Voigt ist Rechtsanwalt und Leiter der Geschäftsstelle des forum vergabe e.V. [4] Das forum vergabe fördert den vor allem für die Praxis unverzichtbaren Informations-, Erfahrungs- und Meinungsaustausch zu allen aktuellen Themen des nationalen und internationalen öffentlichen Beschaffungswesens. Herr Voigt studierte Rechtswissenschaften in Kiel und war danach wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität der Bundeswehr in München.

Die Gesichter zum Text finden Sie auf der Autorenseite. [5]

Avatar photo

Über Marco Junk [6]

Der Jurist Marco Junk gründete im Jahr 2007 den Vergabeblog und 2010 gemeinsam mit Dipl.-Betriebsw. Martin Mündlein das Deutsche Vergabenetzwerk (DVNW) [7]. Er begann seine berufliche Laufbahn im Jahr 2004 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer [8]und war danach als Bereichsleiter Vergaberecht beim Digitalverband bitkom [9] tätig. Im Jahr 2011 leitete er die Online-Redaktion des Verlags C.H. Beck [10]. Von 2012 bis 10/2014 war er Mitglied der Geschäftsleitung des bitkom [11] und danach bis 10/2021 Geschäftsführer des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. [12] Seit 2022 ist Marco Junk als Leiter Regierungsbeziehungen für das IT-Dienstleistungsunternehmen Atos [13] tätig. Seine Beiträge geben ausschließlich seine persönliche Meinung wieder.

Teilen
[15] [16] [17] [18]