- Vergabeblog - https://www.vergabeblog.de -

Wer wird recyclingpapierfreundlichste Stadt Deutschlands?

Auch 2015 wird sie gesucht: die Stadt mit der höchsten Recyclingpapierquote Deutschlands. Das Umweltbundesamt (UBA) unterstützt den Städtewettbewerb „Papieratlas“.

Würde der Recyclingpapieranteil an den Büropapieren von derzeit in Deutschland  20 auf 50 Prozent gesteigert werden, könnte pro Jahr zum Beispiel die Abwassermenge einer Stadt mit 45.000 Einwohnern eingespart werden.  Um die Städte zum Mitmachen aufzufordern, hat die Initiative Pro Recyclingpapier kürzlich wieder alle (Ober)Bürgermeisterinnen und -Bürgermeister und Beschaffungsstellen der Großstädte, kreisfreien und größeren kreisangehörigen Städte angeschrieben. Die Bewerbungsphase endet am 27. März.

Im Herbst 2015 werden dann die Gewinnerstädte in den Kategorien „Recyclingpapierfreundlichste Stadt“, „Aufsteiger des Jahres“ und „Mehrfachsieger“ gekürt. Im Vorjahr gewann in der ersten Kategorie die Stadt Erlangen.

Quelle: Umweltbundesamt

Teilen
[1] [2] [3] [4]