Vergabeblog

"Hier lesen Sie es zuerst"
Politik und Markt

Start zur zweiten Stufe der Evaluation zum NTVergG

Während die Datenerfassung der ersten Stufe der Evaluation zum Niedersächsischen Tariftreue- und Vergabegesetz  noch bis zum 31.Dezember 2015 weiterläuft, ist inzwischen auch die die zweite Stufe der Evaluation gestartet.

Im Zeitraum vom 01.Juli 2015 bis 31. Dezember 2015 stehen im Rahmen einer Umfrage nunmehr die praktischen Erfahrungen im Umgang mit dem NTVergG im Vordergrund. Von Interesse ist dabei, welche Regelungen in der Praxis gut funktionieren und welche Bestimmungen in der Anwendung des NTVergG Schwierigkeiten bereiten. Auch können Angaben zu den Auswirkungen des Gesetzes gemacht werden.

Die niedersächsischen öffentlichen Auftraggeber und – in diesem Verfahren auch einbezogen – die Teilnehmeran Vergabeverfahren (Unternehmen) können so ihre Einschätzung über die Erfahrungen im Umgang mit dem Gesetz wiedergeben.

Die Umfrage ist so konzipiert, dass die Teilnahme nur wenig Zeitaufwand erfordert. Die Eingabe erfolgt zudem nur einmalig je Vergabestelle des jeweiligen öffentlichen Auftraggebers und je Unternehmen. Verfügt der jeweilige öffentliche Auftraggeber über mehrere Vergabestellen, kann für jede Vergabestelle eine Eingabe gemacht werden. Diese Eingabe wird ausschließlich elektronisch über die Webseite des Landesamtes für Statistik Niedersachsen (LSN): www.statistik.niedersachsen.de vorgenommen. Dort finden sich auch noch nähere Informationen zum Verfahren.

Zum Umfrage gelangen Sie hier.

Quelle: Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Teilen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Förderer & Regionalgruppen-Partner