- Vergabeblog - https://www.vergabeblog.de -

Kleine Anfrage: Transparenz bei ÖPP-Vergabe erfragt

Für die konkrete Ausgestaltung des ÖPP-Projektes „Ausbau und Betrieb des A7-Teilstücks zwischen der Anschlussstelle (AS) Göttingen und der AS Bockenem“ interessiert sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. In einer Kleinen Anfrage (18/12642) wollen die Abgeordneten von der Bundesregierung unter anderem wissen, an welches Konsortium der Streckenabschnitt vergeben wurde, und welche Unternehmen nach Kenntnis der Bundesregierung an dem Konsortium beteiligt sind.

Auskunft wollen die Grünen auch darüber, an welchen anderen ÖPP-Projekten im Fernstraßenbau innerhalb Deutschlands die beteiligten Unternehmen – oder deren Mutterkonzerne – nach Kenntnis der Bundesregierung bereits beteiligt sind, und welches finanzielle Auftragsvolumen diese Projekte jeweils haben.