Vergabeblog

"Hier lesen Sie es zuerst"
Politik und Markt

ZIB lädt zum Marktgespräch zu Beratungsdienstleistungen am 27. Juni ein

Das Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern plant die Ausschreibung von Beratungsdienstleistungen für alle Bedarfsträger der unmittelbaren Bundesverwaltung.

Insbesondere handelt es sich hierbei um die Leistungsspektren der Rahmenverträge „Top Management Ministerien- und Behördenstrategie“ sowie „IT-Strategie und IT-Management“.

Um eine markt- und bedarfsgerechte Ausschreibung zu gewährleisten, lädt die ZIB alle am Vertragsabschluss interessierten Wirtschaftsteilnehmer herzlich zu einem Marktgespräch nach Bonn ein.

Das Marktgespräch richtet sich ausschließlich an potenzielle Bieter, wie Beratungs- und Systemhäuser, Dienstleister und sonstige unmittelbar oder mittelbar am möglichen Auftrag wirtschaftlich interessierte Unternehmen.

Im Mittelpunkt steht die Erörterung von Fragen, die der öffentliche Auftraggeber an den Markt richtet. Dabei können die Fragen z.B. folgende sowie weitere Themengebiete umfassen:

  • Marktsituation und Marktentwicklung
  • fachliche Anforderungen
  • Leistungserbringung: Servicemodelle, Preismodelle

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Beschaffungsamts des Bundesministeriums des Innern , hier.

Quelle: Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern

Teilen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Förderer & Regionalgruppen-Partner