- Vergabeblog - https://www.vergabeblog.de -

DVNW-Akademie: Aktuelle (Online-)Seminare

DVNW_Akademie_Seminar

Hier finden Sie die aktuellen (Online-)Seminare zum Vergaberecht und öffentlicher Beschaffung. Aktuelle Themen werden in intensiven Online-Seminaren vermittelt und diskutiert. Einen Überblick über den aktuellen Rechtsstand sowie praktische Methoden und Zuschlagsformeln zur Ermittlung des wirtschaftlichsten Angebots bekommen Sie im Seminar „Rechtliche und praktische Aspekte der Wertung“ [1].

Die Online- und Präsenzseminare der DVNW Akademie [2] eignen sich als Fortbildungsnachweis gem. § 15 FAO für RechtsanwältInnen, die den Fachanwaltstitel für Vergaberecht tragen bzw. erwerben wollen. In jedem Fall erhalten alle Teilnehmenden ein Zertifikat.


12.04.2022 | Online
Verhandeln im Vergaberecht
Zum „Ob“ und „Wie“ eines Verhandlungsverfahrens
Referent: Dr. Alexander Csaki, Fachanwalt für Vergaberecht, Partner, Bird & Bird LLP
>> Informationen und Anmeldung [3]


13.04.2022 | Online
Rahmenvereinbarungen für Dienst- und Lieferleistungen
Praktische und rechtliche Hilfen zur Organisation und Vergabe
Referent: Dipl.-Verwaltungswirt Hans Peter Müller, Referat öffentliche Aufträge – Vergabeprüfstelle, BMWi
>> Informationen und Anmeldung [4]


25.04.2022 | Online
Kompaktkurs zur aktuellen Rechtsprechung zum Vergaberecht
Ausgewählte Entscheidungen konzentriert erläutert und diskutiert.
Referenten: Prof. Dr. Matthias Einmahl, Hochschule für Polizei und Verwaltung NRW
>> Informationen und Anmeldung [5]


26.04.2022 | Online
Boxenstopp Vergaberecht
Mit Experten zu aktuellen Themen und Fragen schnell in die Spur
ReferentInnen: Dr. Valeska Pfarr, Fachanwältin für Vergaberecht, Partnerin, MENOLD BEZLER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB &
Dr. Alexander Dörr, Fachanwalt für Vergaberecht, MENOLD BEZLER Rechtsanwälte &
Dr. Martin Ott, Rechtsanwalt, Partner, MENOLD BEZLER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB &
Dr. Karsten Kayser, Rechtsanwalt, Partner, Menold Bezler MENOLD BEZLER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
>> Informationen und Anmeldung [6]


26.04.2022 | Online
§ 132 GWB – eine schrecklich nette Vorschrift
Auftragsänderungen während der Vertragslaufzeit – der „Burner“ oder doch ein „heißes Eisen“?
Referent: Dipl.-Verwaltungswirt Hans Peter Müller, ehemals Referat öffentliche Aufträge – Vergabeprüfstelle, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
>> Informationen und Anmeldung [7]


26.04.2022 | Online
Aktuelles zur Vergabe von Postdienstleistungen
Vom Bedarf bis zur Zuschlagserteilung
Referent: Dr. Klaus Greb, Fachanwalt für Vergaberecht, Gründungspartner von VERGABEPARTNERS Rechtsanwälte
>> Informationen und Anmeldung [8]


28.04.2022 | Online
Preiskalkulation bei öffentlichen Aufträgen
Marktpreise, Kalkulationsgrundsätze (LSP) und Preisprüfung gemäß Preisrecht
Referent: Prof. Dr. Andreas Hoffjan, Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling, TU Dortmund
>> Informationen und Anmeldung [9]


29.04.2022 | Online
Die Leistungsbeschreibung als Kern für gute Auftragsvergaben
Arten der Leistungsbeschreibung, Wert der Leistungsbeschreibung für strategische Vergaben, Produktneutralität, Produktvorgaben und Direktvergaben – Möglichkeiten und Grenzen
Referent: Norbert Portz, Leiter des Vergabedezernats des Deutschen Städte und Gemeindebundes a. D., Ehrenamtlicher Beisitzer der Vergabekammer des Bundes
>> Informationen und Anmeldung [10]


03.05.2022 | Online
Vor dem Vergabeverfahren die richtigen Weichen stellen, aber wie?
Was Auftraggeber im Vorfeld einer Beschaffung beachten sollten – Verfahrensvorbereitung und Markterkundung
Referentin: Dr. Alexander Csaki, Fachanwalt für Vergaberecht, Partner, Bird & Bird LLP
>> Informationen und Anmeldung [11]


04.05.2022 | Online
Strukturiert und effizient durch die Baubesprechung
Mit gutem Zeitmanagement und strukturierter Moderation zum effektiven Ergebnis
Referent: Emanuela Boretzki, Regionalgruppenleitung Leipzig des Bundesverbandes MEDIATION, Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektur und Umweltplanung (FH), Mediatorin
>> Informationen und Anmeldung [12]


05.05.2022 | Online
IT-Vergaben im Zeitalter der Digitalisierung erfolgreich durchführen
Schnell, effizient und einfach die eigenen Bedarfe decken!
Referent: Dr. Moritz Philipp Koch, Regierungsdirektor und Leiter „Sourcing“, Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)
>> Informationen und Anmeldung [13]


05.05.2022 | Online
Die unendliche Geschichte – Zuwendungen und Vergaberecht
Abgrenzung und Schnittstellen zwischen Vergaberecht und Zuwendungsrecht
ReferentInnen: Dr. Irene Lausen, Ministerialrätin, Referatsleiterin Vergabewesen, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (HMWEVW); Dipl.-Verwaltungswirt Hans Peter Müller, ehemals Referat öffentliche Aufträge – Vergabeprüfstelle, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
>> Informationen und Anmeldung [14]


 

Details und die Online-Buchung finden Sie auf der jeweiligen Seminarseite. Für Ihre Anreise mit der Bahn empfehlen wir die Buchung über unser Kooperationsangebot mit der Deutschen Bahn. Einen Link für die Buchung erhalten Sie mit der Seminaranmeldung.

Das gesamte und fortlaufend aktualisierte Seminarangebot der DVNW Akademie finden Sie immer unter

www.dvnw-akademie.de [15]

Teilen
[16] [17] [18] [19]