Vergabeblog

"Fundiert, praxisnah, kontrovers"
  • Alle relevanten Marktteilnehmer des Public Sector
    Alle relevanten Marktteilnehmer des Public Sector
  • Ein leistungsstarkes Netzwerk
    Ein leistungsstarkes Netzwerk
  • Austausch und Wissen zu aktuellen Entwicklungen
    Austausch und Wissen zu aktuellen Entwicklungen
  • Ein leistungsstarkes Netzwerk
    Ein leistungsstarkes Netzwerk
Politik und Markt

E-Vergabe: BITKOM vertritt die Wirtschaft im Beraterkreis E-Vergabe des BMWi

@ Unter Federführung des BMWi und in Zusammenarbeit mit dem BDI hat im November erstmals der „Beraterkreis E-Vergabe“ getagt. Ziel des neuen Gremiums ist, mit Vertretern der Bundes-, Länder- und Kommunalebene die Probleme und Hindernisse bei der elektronischen Vergabe anzugehen.


Zu den Teilnehmern gehören neben dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie auf Seiten der öffentlichen Hand das Bundesministerium des Innern (BMI), das Beschaffungsamt des BMI, das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sowie Wirtschafts- und Finanzministerien verschiedener Bundesländer. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund  ist ebenfalls vertreten.

Für die Wirtschaft erhielt neben dem BDI der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) einen ständigen Sitz in diesem Gremium, was auf dessen starkes Engagement auf dem Gebiet der E-Vergabe, insbesondere hinsichtlich der Schaffung eines Standards für die Nutzung der fortgeschrittenen elektronischen Signatur, zurückzuführen ist.

In der ersten Sitzung lag der Fokus auf der Problemidentifizierung der E-Vergabe. In Zukunft stehen u. a. die Standardisierung der elektronischen Dokumente im Vergabeverfahren und ein einheitlicher Zugang zu allen Vergaben des Bundes, der Länder und Kommunen auf der Agenda.

Marco Junk

Über Marco Junk

RA Marco Junk gründete im Jahr 2007 den Vergabeblog, das heute meist gelesene Medium zu Vergaberecht und -Praxis, und 2010 gemeinsam mit Dipl.-Betriebsw. Martin Mündlein das Deutsche Vergabenetzwerk (DVNW). Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer, danach bis 2011 Bereichsleiter Vergaberecht beim Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) und leitete im Jahr 2011 die Online-Redaktion des Verlags C.H. Beck. Von 2012 bis 10/2014 war er Mitglied der Geschäftsleitung des BITKOM. Seit 2015 ist Marco Junk Geschäftsführer des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. Seine Beiträge geben ausschließlich seine persönliche Meinung wieder.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Förderer & Regionalgruppen-Partner

Blogs & Juraforum