Vergabeblog

"Fundiert, praxisnah, kontrovers"

Neue EU-Schwellenwerte – in Zahlen

Auf vielfachen Wunsch die neuen EU-Schwellenwerte auch in Euro:

  • Bauaufträge: EUR 5.225.000 € (bisher 5.186.000 €)
  • Liefer- und Dienstleistungsaufträge: 209.000 € (bisher 207.000 €)
    • bei obersten und oberen Bundesbehörden: 135.000 € (bisher EUR 134.000 €)
  • Konzessionsvergaben: 5.225.000 € (bisher 5.186.000 €)
  • Liefer- und Dienstleistungsaufträge im Sektorenbereich: 418.000 € (bisher 414.000 €)

Die entsprechenden Verordnungen zur Änderung der RL 2014/24/EU (klassische Vergaben), der RL 2014/25/EU (Sektorenvergaben) und der RL 2014/23/EU (Konzessionsvergaben) finden Sie im Mitgliederbereich des Deutschen Vergabenetzwerks DVNW, dort in der Bibliothek. Noch kein Mitglied? Zur Mitgliedschaft geht es hier.

Teilen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Förderer & Regionalgruppen-Partner