Vergabeblog

"Hier lesen Sie es zuerst"

Letzte Tickets 4. Bau-Vergabetag + Aktuelle Fachseminare zum Vergaberecht

DVNW_Akademie_SeminarSichern Sie sich jetzt noch eines der letzten Tickets für den 4. Bau-Vergabetag am 26. März in Berlin (bau-vergabetag.de) und entdecken Sie dazu unsere Fachseminare in der DVNW Akademie. Im Seminar „Aktuelles zur Vergabe von Postdienstleistungen“ werden die Entwicklungen des Postmarktes, der Technik und des Rechts praxisnah thematisiert, um benötigte Leistungen erfolgreich zu beschaffen.

Der 4. Bau-Vergabetag bietet in aktuellen Vorträgen zur Entwicklung des Rechts, Themen wie „Partnering-Modell – Vergabestrategie der Zukunft oder Momentaufnahme der Marktsituation?“ sowie in praxisorientierten Workshops ein breites Themenspektrum zur Beschaffung von Bau-, Planungs- und Projektsteuerungsleistungen. Besonders wichtig ist das Selbstverständnis einer Dialogveranstaltung. Nutzen Sie die Gelegenheit sich mit den eigenen Fragen und Meinungsbeiträgen einzubringen.

Ein wichtiges Thema der Vorträge des Hauptprogramms wird die Zukunft und Weiterentwicklung der HOAI sein. Aus erster Hand werden sich hierzu die Bundesarchitektenkammer sowie das zuständige Bundeswirtschaftsministerium äußern. Das Bundesinnenministerium wird zu den dort vergabe- und vertragrechtlich relevanten aktuellen Themen informieren.

Miteinander statt gegeneinander – angstfreie und erfolgreiche Vergabe“ ist der diesjährige Titel der Podiumsdiskussion. Mit Liveabstimmungen via Smartphone im Saal sowie viel Zeit für Fragen, Statements und zum Mitdiskutieren, wird das Publikum von Beginn an einbezogen, wenn darum geht, einerseits die Gründe für schlechte und verbesserungsbedürftige Vergaben herauszuarbeiten und andererseits Möglichkeiten wie Hilfen aufzuzeigen, wie es trotz mitunter schwieriger Bedingungen mit der Vergabe funktionieren kann. Es diskutieren:

Dipl.-Psychologin Alexandra Bielcke, Bundesverband MEDIATION

Doreen Behrendt, Landeshauptstadt Dresden
Franz Damm, Landschaftsarchitekt, Stadtplaner
Matthias Wolf, Berliner Wasserbetriebe AöR

Ergänzend zum Hauptprogramm werden acht  Praxisworkshop mit jeweils 90 Minuten Länge angeboten:

  • Die Ausschreibung von Planungsleistungen nach dem EuGH-Urteil zur HOAI
  • Leistungsbeschreibung – Technische Spezifikationen – Nachweisführungen – Einfaches kompliziert gemacht?
  • Cloudbasiertes Baukostenmanagement – der Vergabeprozess mit BIM / Cloud-Kollaboration mit BIM-Datenmanagement
  • Beschaffung von Interimsbauten – ein Streifzug durch das Vergabeverfahren
  • Vergabestrategie der öffentlichen Hand in überhitzten Märkten: Kumulativleistungsträger GU/GÜ: Lösung aller oder Mutter aller Probleme?
  • Vergaberechtliches Krisenmanagement bei Bauprojekten
  • Mehr Partnerschaft in Bauvergabe und Bauvertrag

Aber nicht nur zur Information und Qualifikation lädt der Bau-Vergabetag ein. Gleichzeitig ist er ein idealer Ort für den fachlichen Meinungs- und Ideenaustausch.

Ergänzende Informationsangebote u.a. zu Software, Nachhaltigkeit und innovativer Beschaffung bietet die begleitende Fachausstellung.

Das vollständige Programm und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.bau-vergabetag.de


Überzeugen Sie sich von unserem umfangreichen und stetig wachsenden Angebot an Fachseminaren der DVNW Akademie. Diese eignen sich grundsätzlich als Fortbildungsnachweis gem. § 15 FAO für RechtsanwältInnen, die z.B. den Fachanwaltstitel für Vergaberecht tragen bzw. erwerben wollen. In jedem Fall erhalten alle Teilnehmenden ein Zertifikat.

Und nicht vergessen, sichern Sie sich durch eine frühzeitige Anmeldung den Frühbucherrabatt!


04.03.2020 | Berlin
Rechtschutz im Vergabeverfahren
Der sichere Umgang mit Rügen und Nachprüfungsanträgen
Referenten: Aline Fritz, Rechtsanwältin, FPS Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB & Tim Kuhn, Rechtsanwalt, FPS Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB
>> Informationen und Anmeldung


04.03.2020 | Berlin
HOAI: Das EuGH-Urteil in der Rechtspraxis
Aktuelle vertrags- und vergaberechtlichen Folgen des EuGH-Urteils vom 04.07.2019
Referenten: Dr. Rut Herten-Koch, M.A., Fachanwältin für Verwaltungsrecht und Vergaberecht, Partnerin, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH & Jutta Wittler, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, Mediatorin, Schlichterin und Schiedsrichterin nach der SO Bau, Partnerin, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH & Stephan Finck, Rechtsanwalt, Partner, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
>> Informationen und Anmeldung


04.03.2020 | Köln
Die neue Unterschwellenvergabeordnung (UVgO), Produktvorgaben und Dokumentation
Alte und neue Herausforderungen: Was ist anders und was bleibt?
Referenten: Dipl.-Verwaltungswirt Hans Peter Müller, Referat öffentliche Aufträge – Vergabeprüfstelle, BMWi & Martin Krämer, Ltd. Städt. Rechtsdirektor a. D. Ehem. Leiter des Zentralen Vergabeamtes der Bundesstadt Bonn
>> Informationen und Anmeldung


09.03.2020 | Berlin
Vergaberecht konkret!
Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen – die systematische Durchführung eines Vergabeverfahrens
Referenten: Dr. Irene Lausen, Ministerialrätin, Referatsleiterin Vergabewesen, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (HMWEVW) & Dr. Annette Rosenkötter, Fachanwältin für Verwaltungsrecht und Vergaberecht, Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB
>> Informationen und Anmeldung


11.03.2020 | Berlin
Aktuelles zur Vergabe von Postdienstleistungen
Vom Bedarf bis zur Zuschlagserteilung
Referenten: Dr. Klaus Greb, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht, Partner bei avocado Rechtsanwälte & Manfred Schäfer, Dipl. Verwaltungswirt, Leitender Regierungsdirektor a.D. & Steffen Jäger, Diplom-Verwaltungswirt (FH)
>> Informationen und Anmeldung


24.03.2020 | Frankfurt am Main
Aktuelle Rechtsprechung zum Vergaberecht
Die wichtigsten Entscheidungen 2018/19
Referent: Prof. Dr. Matthias Einmahl, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen
>> Informationen und Anmeldung


24.03.2020 | Frankfurt am Main
Vorsicht beim Vergaberecht – so behalten Zuwendungsempfänger ihre Förderung!
Vergaberecht aus Sicht von Fördermittelempfänger und Zuwendungsgeber
Referenten: Michael Pilarski, Syndikus (Zuwendungsrecht, Vergaberecht, Vertragsrecht), Investitions- und Förderbank des Landes Niedersachsen – NBank & Dr. Martin Jansen, Fachanwalt für Vergaberecht, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB
>> Informationen und Anmeldung


 

31.03.2020 | Köln
Vergaberecht im Facility Management
Ausschreibungen rechtssicher strukturieren und durchführen
Referenten: Dr. Roderic Ortner, Fachanwalt für IT-Recht und Vergaberecht, BHO Legal Rechtsanwälte und Patentanwalt Partnerschaft mbB & Steffen Röstel, Fachgebietsleiter Kompetenzzentrum für KFZ und Telekommunikation in Erfurt, Stabsbereich Einkauf, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
>> Informationen und Anmeldung


31.03.2020 | Berlin
Die neue VOB/A 2019
Alles zu den aktuellen Änderungen für den Ober- und Unterschwellenbereich
Referent: Dr. Oskar Maria Geitel, Fachanwalt für Vergaberecht, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB
>> Informationen und Anmeldung


02.04.2020 | Berlin
Strukturierte & strategische Organisation von Beschaffung und Vergabe
Konzeption, Aufbau und Durchführung
Referenten: Jan Buchholz, Leiter der Geschäftsstelle, DVNW Deutsches Vergabenetzwerk & Henrik-Christian Baumann, Fachanwalt für Vergaberecht, KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH & Daniel Zielke, Leiter Marketing und Vertrieb, Deutsche eVergabe GmbH
>> Informationen und Anmeldung


02.04.2020 | München
Ausschreibungen richtig vorbereiten & Unterlagen professionell erstellen
Typische Fehler vermeiden dank praktischer Ratschläge
Referent: Dipl.-Verwaltungswirt Hans Peter Müller, Referat öffentliche Aufträge – Vergabeprüfstelle, BMWi
>> Informationen und Anmeldung


22.04.2020 | Berlin
DVNWforum
Digitale Services und Marketingleistungen – Wie kann die Vergabe von Agenturleistungen funktionieren?
Referenten: Michael Winkler, Leiter Aprais Germany & Dr. Friedrich Ludwig Hausmann, Rechtsanwalt, Partner, PwC Legal & Roland Bös, Chief Growth Officer & Partner bei Scholz & Friends & Felicitas Lentz, Geschäftsführerin, Observatory International GmbH & Benjamin Minack, Präsident, Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA e.V., Gründer und Geschäftsführer ressourcenmangel GmbH
>> Informationen und Anmeldung


Details und eine Buchungsmöglichkeit (online oder per Fax) finden Sie auf der jeweiligen Seminarseite. Für Ihre Anreise mit der Bahn empfehlen wir die Buchung über unser Kooperationsangebot mit der Deutschen Bahn. Einen Link für die Buchung erhalten Sie mit der Seminaranmeldung.

Das gesamte und fortlaufend aktualisierte Seminarangebot der DVNW Akademie finden Sie immer unter

www.dvnw-akademie.de

Teilen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Förderer & Regionalgruppen-Partner