Vergabeblog

"Fundiert, praxisnah, kontrovers"

7. Deutscher Vergabetag digital: Die Workshops – Ausschreibungen im Krankenhausbereich

Spätestens seit der Untersuchung der Vergabepraxis deutscher Krankenhäuser und Einkaufsgemeinschaften durch die EU-Kommission vor einigen Jahren ist die Transparenz und der Druck auf die öffentlichen Kliniken und deren Mitarbeiter stark angestiegen. Vergabestelle und Einkauf im Krankenhaus sehen sich trotz der geforderten Bildungs- und Professionalisierungsinitiative der EU-Kommission großen Herausforderungen gegenüberstehen. Ausschreibungen im Krankenhausbereich sind Gegenstand des Workshops B.4 des 7. Deutsche Vergabetags des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW): „Ausschreibungen im Krankenhausbereich – Was Bieter und Beschaffer beachten müssen.“.

Oftmals wird das Vergaberecht viel mehr als Hindernis, anstatt als strategische Chance betrachtet. Personelle Ausstattung, Corona-Pandemie und das Gesundheitssystem tragen nicht gerade zu einer strategischen und intelligenten Anwendung des Vergaberechts bei.

Wahrscheinlich ist deswegen die vergaberechtliche Spanne von fragwürdigen Ex-Ante-Veröffentlichungen bis hin zu innovativen Vergabeverfahren recht groß. Das Beschaffungswesen in deutschen Krankenhäusern ist gleichzeitig von Einkaufsgemeinschaften geprägt. Diese treten im Rahmen von Ausschreibungen einerseits als Bieter für Ihre Dienstleistungen und andererseits im Auftrag ihrer Mitglieder selbst als Vergabemanager auf.

In der täglichen Vergabepraxis finden sich viele Beispiele für oftmals leere, für die Bieter wertlose, aber einseitig bindende und damit meist unattraktive Rahmenvereinbarungen.

In diesem Workshop wollen Dr. Alexander Csaki, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht, Partner, Bird & Bird LLP und Andreas Buchholz, Leiter Tendermanagement Hospital Medical Devices Deutschland der Johnson & Johnson Medical GmbH Sie an ihren Sichtweisen und Erfahrungen in diesem Markt teilhaben lassen. Der Workshop steht unter dem Motto: „Aus Fehlern anderer lernen, Markterkundungen richtig zu nutzen, um eigene vergaberechtliche Strategien für die Beschaffung von Medizinprodukten zu entwickeln“. In dem 45-minütigen vorproduzierten Vortragsvideo werden Herrn Dr. Csaki und Herr Buchholz praktische, strategische und natürlich auch vergaberechtliche Fragestellungen aufwerfen und in der Frage- und Antwortrunde die Themenfelder gerne mit Ihnen diskutieren.

Die Referenten laden Sie ganz herzlich zu diesem Workshop ein und freuen sich auf Ihre Fragen.

Der Workshop wird folgende Themen beinhalten:

– Produktneutralität vs. bekannt und bewährt

– Stilblüten aus der Vergabepraxis – Wie mache ich es besser?

– Markterkundung – Möglichkeiten und Grenzen

– Strategische Beschaffung – was verstehen Bieter und Bieter darunter?

Im Rahmen des 7. Deutschen Vergabetags digital steht Ihnen im ersten Teil des Workshops ein Vortragsvideo mit einer Länge von rund 45 Minuten als abrufbarer Stream zur Verfügung. Im zweiten Teil, der Frage-Antwort-Session, stehen die Vortragenden live Rede und Antwort. Via Chat können Fragen gestellt und Meinungsbeiträge eingebracht werden. Die Frage-Antwort-Sessions werden aufgezeichnet und anschließend zum Nachschauen bereitgestellt. Sollten Sie weitere Fragen haben, können die Vortragenden über die Tagungsplattform weiterhin kontaktiert werden.

Das Programm bietet aber natürlich noch viel mehr. Der Praxisbereich des 7. Deutschen Vergabetags digital wartet wie immer mit zwölf Workshops und vier Innovationsforen auf, sowie Vorträgen von Top-Expertinnen und Experten aus Rechtsprechung, Forschung und Praxis. Das vollständige Programm und eine Anmeldungsmöglichkeit finden Sie hier.

Ein lohnender Tipp: Als DVNW-Mitglied können Sie von einem Mitglied-Special Gebrauch machen. Im geschützten Mitgliederbereich auf der Startseite des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW) finden Sie eine Anmeldemöglichkeit zu vorteilhaften Konditionen. Die Mitgliedschaft im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) ist kostenlos und in wenigen Schritten geschafft: Zum Antrag geht hier!

Teilen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Förderer & Regionalgruppen-Partner

Blogs & Juraforum