Vergabeblog

"Fundiert, praxisnah, kontrovers"

DVNW-Akademie: Aktuelle (Online-)Seminare

DVNW_Akademie_Seminar

Hier finden Sie die aktuellen Online- und Präsenzseminare zu Vergaberecht und öffentlicher Beschaffung. Für Einsteiger und Anwender, die ihr Wissen auf eine solide rechtliche Grundlage stellen wollen, bieten wir das kompakte Online-Seminar Grundlagen des allgemeinen Vergaberechts – Basisseminar (1-tägig)an.

Die Online- und Präsenzseminare der DVNW Akademie eignen sich als Fortbildungsnachweis gem. § 15 FAO für RechtsanwältInnen, die den Fachanwaltstitel für Vergaberecht tragen bzw. erwerben wollen. In jedem Fall erhalten alle Teilnehmenden ein Zertifikat.


27.09.2022 | Online
Boxenstopp Vergaberecht
Engpässe vermeiden – vergaberechtliche Gestaltungsoptionen für mehr Liefersicherheit
Referentin: Dr. Valeska Pfarr, Fachanwältin für Vergaberecht, Partnerin, MENOLD BEZLER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
>> Informationen und Anmeldung


28.09.2022 | Online
Verhandeln im Vergaberecht
Zum „Ob“ und „Wie“ eines Verhandlungsverfahrens
Referent: Dr. Alexander Csaki, Fachanwalt für Vergaberecht, Partner, Bird & Bird LLP
>> Informationen und Anmeldung


29.09.2022 | Online
Rahmenvereinbarungen für Dienst- und Lieferleistungen
Praktische und rechtliche Hilfen zur Organisation und Vergabe
Referent: Dipl.-Verwaltungswirt Hans Peter Müller, ehemals Referat öffentliche Aufträge – Vergabeprüfstelle, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), mittlerweile Kunz Rechtsanwälte, Mainz & Koblenz
>> Informationen und Anmeldung


30.09.2022 | Online
KHZG Projekte rechtssicher umsetzen
Dos and Don’ts bei IT-Vergaben im Krankenhauskontext
ReferentInnen: Tim Kuhn, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht, FPS Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB;
Laura Neuhaus, Leitung Public Sourcing / Senior Sourcing Advisor, MITA Consulting GmbH & Co. KG;
Marcel Röhrig, Leitung Public Sourcing / Senior Sourcing Advisor, MITA Consulting GmbH & Co. KG
>> Informationen und Anmeldung


05.10.2022 | Online
Kompaktkurs zur aktuellen Rechtsprechung zum Vergaberecht
Ausgewählte Entscheidungen konzentriert erläutert und diskutiert.
Referent: Prof. Dr. Matthias Einmahl, Hochschule für Polizei und Verwaltung NRW
>> Informationen und Anmeldung


06.10.2022 | Online
Das dynamische Beschaffungssystem
Ein innovatives Beschaffungsinstrument – flexibel und praxistauglich
Referent: Prof. Dr. Matthias Einmahl, Hochschule für Polizei und Verwaltung NRW
>> Informationen und Anmeldung


06.10.2022 | Online
Losweise Vergabe vs. Gesamtausschreibung?
Grenzen und Möglichkeiten für öffentliche Auftraggeber
Referent: Dr. Moritz Philipp Koch, Regierungsdirektor und Leiter „Sourcing“, Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)
>> Informationen und Anmeldung


10.10.2022 | Online
Fehlende Unterlagen im Angebot – können diese nachgefordert werden?
Was ist vergaberechtlich erlaubt – und was nicht?
Referent: Martin Krämer, Rechtsanwalt, Ltd. Städt. Rechtsdirektor a. D.; Ehemaliger Leiter des Zentralen Vergabeamtes der Bundesstadt Bonn
>> Informationen und Anmeldung


11.10.2022 | Online
Vergabe von Verpflegungsdienstleistungen, Catering und Kantinenbetrieb
Der optimale Weg zum geeigneten Dienstleister
Referent: Frank Bartels, Unternehmensberatung Gastronomie, Hotellerie, Gemeinschaftsverpflegung
>> Informationen und Anmeldung


11.10.2022 | Online
EVB-IT Cloud
Einführung in die standardisierten Einkaufsbedingungen für die Beschaffung von Cloud Lösungen der öffentlichen Hand
Referent: Thomas H. Fischer, Rechtsanwalt, ARNECKE SIBETH DABELSTEIN Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB
>> Informationen und Anmeldung


13.10.2022 | Online
Vergaberecht konkret!
Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen – die systematische Durchführung eines Vergabeverfahrens
Referentinnen: Dr. Annette Rosenkötter, Fachanwältin für Verwaltungsrecht und Vergaberecht, Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB;
Dr. Irene Lausen, Ministerialrätin, Referatsleiterin Vergabewesen, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (HMWEVW)
>> Informationen und Anmeldung


14.10.2022 | Online
Wann sind Unternehmen eigentlich geeignet?
Zum Prüfungsumfang von Eignungskriterien durch den Auftraggeber
Referent: Martin Krämer, Rechtsanwalt, Ltd. Städt. Rechtsdirektor a. D.; Ehemaliger Leiter des Zentralen Vergabeamtes der Bundesstadt Bonn
>> Informationen und Anmeldung


Details und die Online-Buchung finden Sie auf der jeweiligen Seminarseite. Für Ihre Anreise mit der Bahn empfehlen wir die Buchung über unser Kooperationsangebot mit der Deutschen Bahn. Einen Link für die Buchung erhalten Sie mit der Seminaranmeldung.

Das gesamte und fortlaufend aktualisierte Seminarangebot der DVNW Akademie finden Sie immer unter

www.dvnw-akademie.de

Teilen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Förderer & Regionalgruppen-Partner