Vergabeblog

"Fundiert, praxisnah, kontrovers"
Verkehr

330 Millionen Euro für Lärmschutzmaßnahmen an Bundesautobahnen

Für Lärmschutzmaßnahmen an Bundesautobahnen sind im vergangenen Jahr 330 Mio Euro ausgegeben worden. Im Jahr 2003 waren es 216 Mio Euro.

Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (17/13600) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (17/13370) hervor.

An Bundesstraßen wurden im vergangenen Jahr 229 Mio Euro für Lärmschutzmaßnahmen ausgegeben. 10 Jahre zuvor waren es noch 250 Mio Euro. (Quelle: Bundestag)

Teilen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Förderer & Regionalgruppen-Partner

Blogs & Juraforum