Vergabeblog

"Der Fachblog des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW)"
Politik und Markt

Open Data: Lizenz zur Nutzung der TED-Datenbank ab 1.1.2014 kostenlos

Das die Recherche nach Bekanntmachungen über öffentliche Aufträge regelmäßig mit Kosten für die Bieter verbunden ist, wird hinlänglich diskutiert. Wenngleich die Auswirkungen in der Praxis gering sein werden, ist es doch ein Zeichen: Die TED-Datenbank des Amtes für Veröffentlichungen der EU, zur unmittelbaren Nutzung ohnehin kostenlos, ist in ihrer Gesamtheit ab dem 1.1.2014 kostenlos zu haben – und damit Bekanntmachungen über Aufträge im Gesamtwert von rund 500 Mrd EUR jährlich.

Die Datenbank des Amtes für Veröffentlichungen der EU wird derzeit von rund 100 Lizenznehmern, i.d.R. kommerzielle Bekanntmachungsportale, im Wege eines Lizenzvertrages kostenpflichtig in deren eigene Systeme importiert. Von Seiten des Publications Office of the European Union heisst es zur neuen Kostenloskultur für jedermann auf Nachfrage von Vergabeblog durch unseren Autor Herrn Peter Cornelius, bereits 1985 Mitarbeiter eines Dienstleisters der EU-Kommission für die Datenbank TED:

„Please note that the conditions for the re-use of European Union documents/publications/information have been redefined with the aim of facilitating a wide re-use of information.
The reuse policy of the European Commission is implemented by a Decision of 12 December 2011, which can be found a t the following address:
http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2011:330:0039:0042:EN:PDF

Thus, TED data available in XML will be free-of-charge from 01/01/2014. However, a licence agreement duly signed by both parties remains necessary.
Should you like to have such a  licence, please contact our Helpdesk (ted@publications.europa.eu ) for a detailed documentation including a specimen of the agreement and a request form.“

Teilen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,20 out of 5)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Förderer & Regionalgruppen-Partner