Vergabeblog

"Fundiert, praxisnah, kontrovers"
  • Alle relevanten Marktteilnehmer des Public Sector
    Alle relevanten Marktteilnehmer des Public Sector
  • Ein leistungsstarkes Netzwerk
    Ein leistungsstarkes Netzwerk
  • Austausch und Wissen zu aktuellen Entwicklungen
    Austausch und Wissen zu aktuellen Entwicklungen
  • Ein leistungsstarkes Netzwerk
    Ein leistungsstarkes Netzwerk
Politik und Markt

Das Letzte: Schlichtungsstellen in Österreich vor dem Aus?

flag-161110_640Jüngst erst wurde Österreich von der EU-Kommission wegen Nichtumsetzung von Vergaberichtlinien verklagt (siehe etzt hat die Alpenrepublik schon wieder ein Vertragsverletzungsverfahren am Hals. Dabei geht es um eine vergaberechtliche Besonderheit:  In Niederösterreich können Unternehmen gegen Vergabeentscheidungen öffentlicher Auftraggeber nicht direkt vor das insoweit zuständige Landesverwaltungsgericht ziehen, sondern müssen zunächst eine Schlichtungsstelle einschalten.

Eigentlich ist das vorgeschaltete Schlichtungsverfahren in der Praxis ein Erfolgsmodell: So habe es im Jahr 2016 insgesamt 48 Schlichtungverfahren gegeben, von denen über 90 Prozent einer gütlichen Einigung zwischen Bieter und Auftraggeber zugeführt werden konnten. Das Schlichtungsverfahren is tzudem für die Unternehmen kostenfrei und damit geeignet, kostspielige und langwierige Gerichtsverfahren zu vermeiden. Der EU-Kommission sieht darin jedoch einen Verstoß gegen EU-Recht und hat die Republik Österreich deswegen zur Stellungnahme aufgefordert.

Der außergerichtlichen Streitbeilegung droht damit das Aus, auch wenn derartige Schlichtungsaverfahren in anderen Rechtsgebieten durchaus üblich und anerkannt sind, wie etwa bei der Verbraucherschlichtung oder im Mietrecht.

Quelle: „Die Presse“

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Förderer & Regionalgruppen-Partner

Blogs & Juraforum