Vergabeblog

"Hier lesen Sie es zuerst"
  • Alle relevanten Marktteilnehmer des Public Sector
    Alle relevanten Marktteilnehmer des Public Sector
  • Ein leistungsstarkes Netzwerk
    Ein leistungsstarkes Netzwerk
  • Austausch und Wissen zu aktuellen Entwicklungen
    Austausch und Wissen zu aktuellen Entwicklungen
  • Ein leistungsstarkes Netzwerk
    Ein leistungsstarkes Netzwerk
ITK

Smart Country Convention: Neue Kongressmesse in Berlin zur Digitalisierung des öffentlichen Sektors

Welche Chancen bietet Smart Public Procurement? Welche neuen Entwicklungen gibt es zur Wertung in IT-Vergabeverfahren? Welche Rolle spielt der Faktor Nachhaltigkeit in der Beschaffung von E-Government-Lösungen? Fragen wie diesen geht die Smart Country Convention vom 20. bis 22. November 2018 im CityCube in Berlin nach.

Unter dem Motto „Digitize Public Services“ veranstalten der Digitalverband Bitkom und die Messe Berlin erstmalig eine Kombination aus Expo, Congress, Weiterbildung und Networking. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat und versteht sich als neue Plattform zur Digitalisierung von Verwaltungen und öffentlichen Unternehmen in Bund, Ländern und Kommunen. Die Themen erstrecken sich dabei von der digitalen Verwaltung, Bürgerdiensten, Datenmanagement, IT-Sicherheit und -Infrastruktur bis hin zur Digitalisierung öffentlicher Dienstleistungen in den Bereichen Energie, Mobilität, Sicherheit, Abfall, Wasser, Bildung, Gesundheit und Wohnen.

Führende Unternehmen der Digitalwirtschaft wie SAP und die Deutsche Telekom unterstützen die Smart Country Convention. Institutionelle Partner sind zudem die drei kommunalen Spitzenverbände – Deutscher Städte- und Gemeindebund, Deutscher Städtetag, Deutscher Landkreistag – sowie der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) und das Nationale E-Government Kompetenzzentrum (NEGZ). Auch das Deutsche Vergabenetzwerk (DVNW) ist als Partner mit dabei und bietet an allen drei Messetagen Vorträge und Workshops zu den aktuellen Fragestellungen aus den Bereichen Vergaberecht, Rechtsprechung und Beschaffung an.

Neben der Expo, wo führende Unternehmen der Digitalwirtschaft Innovationen rund um das Thema E-Government präsentieren, stehen im Congress Vorträge, ein Public Sector Pitch und ein Hackathon auf dem Programm. Die Fachbesucher können zudem im Rahmen von interaktiven Workshops und zertifizierten Seminaren ihre digitalen Kompetenzen für den eigenen Arbeitsalltag ausbauen. Aber auch das Thema Networking spielt eine große Rolle – egal ob in organisierten Meet-ups, auf den Side Events, beim Pioneer’s Dinner oder der abendlichen Blue Hour.

Die Eröffnungsrede am 20. November wird Bundesinnenminister Horst Seehofer halten. Als weitere Speaker haben sich bereits der dänische Ministerpräsident Lars Løkke Rasmussen, Christoph Verenkotte, Präsident des Bundesverwaltungsamts und Dr. Uwe Brandl, Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebunds angekündigt.

Alle Informationen und Tickets gibt es hier.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Förderer & Regionalgruppen-Partner

Blogs & Juraforum