Vergabeblog

"Hier lesen Sie es zuerst"
ITKPolitik und Markt

CIO Bund: Großprojektmanagement – Neue Version der S-O-S-Methode©

Für das Management von Großprojekten in der öffentlichen Verwaltung steht die Version 3.0 der S-O-S-Methode© als Download und als Webversion zur Verfügung, erweitert um den neuen Projektkompass. S-O-S-steht als Akronym für S = Strategische Ausrichtung, O = Organisatorisches Umfeld und S = Systematisches Vorgehen.

Mit der jetzt veröffentlichten neuen Version geht die S-O-S-Methode in die dritte Runde. Sie wurde inhaltlich umfassend überarbeitet und präsentiert sich zudem in einer neuen und schlankeren Form. Mit knapp 100 Seiten wurde der Umfang des Handbuchs halbiert, auf das Wesentliche komprimiert und modular aufgebaut. Darüber hinaus enthält das Handbuch zahlreiche Praxistipps für das Management von Großprojekten in der öffentlichen Verwaltung.

Kernstück der dritten Version ist der neu entwickelte Projektkompass. Er eröffnet den Projektbeteiligten einen schnellen Überblick über Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken eines Projektes. Zudem bietet er automatische Auswertungsfunktionen und fasst 18 Einzelchecklisten zusammen. Ergänzt wird der Projektkompass durch zahlreiche Vorlagen und Werkzeuge für eine erfolgreiche Projektpraxis.

Die neue Webversion des Handbuchs ist ab sofort online. Sie ermöglicht einen schnelleren und mobilen Zugang. Alle Werkzeuge und Vorlagen der S-O-S-Methode stehen auf der Website des Kompetenzzentrums (Groß-)Projektmanagement zum Download bereit.

Hintergrund: Das Kompetenzzentrum (Groß-)Projektmanagement ist Teil des Beratungszentrums des Bundes im Bundesverwaltungsamt. Das Beratungszentrum unterstützt Bundesbehörden und Zuwendungsempfänger bei der Verwaltungsmodernisierung. Die aus der Beratungspraxis abgeleiteten, übertragbaren Erkenntnisse werden in Form von Methoden und Arbeitshilfen sowie im Rahmen von Veranstaltungen und Wissensnetzwerken der Bundesverwaltung zur Verfügung gestellt.

Quelle: CIO Bund

Teilen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
dvnwlogoArtikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren.
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Förderer & Regionalgruppen-Partner

Blogs & Juraforum