Vergabeblog

"Fundiert, praxisnah, kontrovers"
ITKPolitik und Markt

Aktueller Stand zur souveränen Verwaltungsdigitalisierung

Die Informationsveranstaltung der Arbeitsgruppe „Cloud-Computing und Digitale Souveränität“ des IT-Planungsrates war nach Auffassung des CIO Bund ein voller Erfolg. Vom 10.05.22 bis 12.05.22 wurden die gemeinsamen Aktivitäten und Ergebnisse von Bund, Ländern und Kommunen auf dem Weg hin zu mehr Souveränität in der digitalen Verwaltung diskutiert. Es gilt nun die Chancen des Multi-Cloud Ansatzes (Deutsche Verwaltungscloud-Stategie), die transformative Kraft von Open Source sowie die Hebel der öffentliche Beschaffung als Startschuss für die souveräne Verwaltungsdigitalisierung in Deutschland zu nutzen, so der CIO Bund. Eine Zusammenfassung finden Sie hier: Multi Cloud & Open Source 2022

Teilen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
dvnwlogo Artikel im Deutschen Vergabenetzwerk (DVNW) diskutieren .
Druckansicht Druckansicht

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert