Vergabeblog

"Der Fachblog des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW)"

Recht | Politik&Markt | Leistungen | Bau | ITK | Verkehr |Verteidigung | Health

Liefer- & Dienstleistungen

Planungswettbewerbe nach RPW 2013: Erster PreistrĂ€ger ist regelmĂ€ĂŸig zu beauftragen (OLG Frankfurt a.M., Beschl. v. 11.04.2017 – 11 Verg 4/17)

Die Pflicht zur regelmĂ€ĂŸigen Beauftragung des ersten PreistrĂ€gers schrĂ€nkt die Entscheidungsfreiheit des Auslobers/Auftraggebers erheblich ein, zumal verlangte Nachbesserungen nicht ĂŒberbewertet werden dĂŒrfen. In der Praxis dĂŒrften diese EinschrĂ€nkungen der Wahlfreiheit des Auftraggebers und seiner Gremien dazu fĂŒhren, dass Planungswettbewerbe mit Auftragsversprechen nicht attraktiver werden. Den gesamten Beitrag lesen »