Vergabeblog

"Fundiert, praxisnah, kontrovers"

Recht | Politik&Markt | Leistungen | Bau | ITK | Verkehr |Verteidigung | Health

Politik und Markt

EU-Konsultation zur elektronischen Rechnungstellung im öffentlichen Auftragswesen

EUEine Reihe von EU-Mitgliedstaaten hat in den letzten Jahren Rechtsvorschriften zur elektronischen Rechnungstellung im öffentlichen Auftragswesen erlassen. In der Folge gibt es nun mehrere, nach LĂ€ndern getrennte Systeme. Ein Problem fĂŒr Unternehmen, die EU-weit fĂŒr öffentliche Auftraggeber tĂ€tig sind und damit auch ein Hindernis fĂŒr den Binnenmarkt. Daher prĂŒft die EU-Kommission derzeit, auf welche Weise sich die Schranken, die sich aus der mangelnden InteroperabilitĂ€t zwischen diesen nationalen Systemen ergeben, ĂŒberwinden lassen und wie die Übernahme der elektronischen Rechnungstellung in der EU gefördert werden kann. Im Rahmen einer Online-Konsultation sind Sie zur Mithilfe aufgerufen.

Den gesamten Beitrag lesen »